DIY upcycling - weihnachtliche Verpackung aus Packpapier nähen
Do it yourself,  Nähen,  Upcycling,  Weihnachten

DIY Upcycling – weihnachtliche Verpackung aus Packpapier

Bald ist Weihnachten. Zeit, sich Gedanken über Geschenke und ihre Verpackung zu machen. Eine tolle Idee für eine weihnachtliche DIY upcycling Verpackung, ist zum Beispiel meine genähte Lebkuchenhausverpackung aus Packpapier.

Sie ist super praktisch für kleinere Geschenke oder Gutscheine und total schnell genäht ist sie auch noch. Total praktisch für die Adventszeit, weil man meistens doch mehr vor hat, als die Zeit zulässt.

Falls du außerdem noch auf der Suche nach Ideen für einen Adventskranz bist, schau doch mal hier oder hier , dort habe ich zwei schöne upcycling Ideen, für die du nicht viel benötigst.

Jetzt kommen wir aber erstmal zu den DIY upcycling Geschenkverpackungen aus Packpapier:

DIY UPCYCLING – WEIHNACHTLICHE VERPACKUNG AUS PACKPAPIER NÄHEN – SO GEHT´S:

Für die DIY upcycling - weihnachtliche Verpackung brauchst du eine Schere, einen weißen Stift, Packpapier und eine Nähmaschine

MATERIALIEN, DIE DU BENÖTIGST:

-eine Nähmaschine

-Packpapier, findet man oft als Lückenfüller in Paketen

-eine Schere

-einen weißen Stift

ANLEITUNG: DIY UPCYCLING – WEIHNACHTLICHE VERPACKUNG AUS PACKPAPIER NÄHEN

Schneide dir die passende Größe Packpapier für deine weihnachtliche Verpackung zu

1.Schneide dir ein Stück Packpapier ab. Die größe kannst du selber bestimmen. Das Papier sollte allerdings die doppelte Größe von dem fertigen Haus später haben.

Zeichne mit dem weißen Stift ein Lebkuchenhaus auf das Packpapier

2.Jetzt faltest du das Papierstück einmal in der Mitte und bemalst es mit einem hübschen Lebkuchenhaus.

3.Nun nähst du das Ganze zusammen. Du kannst an deinem gemalten Haus ca die Breite deines Nähmaschinenfüßchens entlang nähen. Wenn du das Häuschen ca bis zur Hälfte zugenäht hast, kannst du das Geschenk oder den Gutschein rein stecken. Drehe vorher die Nadel der Nähmaschine in das Papier, damit nichts verrutscht.

Wenn das Geschenk drin ist, kannst du einfach weiter nähen. Wieder am Anfang der Naht angekommen, nähst du nochmal ein Stückchen über den Anfang drüber und verriegelst deinen Stich.

Wenn die DIY upcycling - weihnachtliche Verpackung aus Packpapier fertig genäht ist schneidest du die Ränder zurück

4.Danach brauchst du nur noch die Ränder grob wegschneiden. Lass aber auf jeden Fall einen kleinen Rand stehen.

Und schon ist deine ganz einzigartige Lebkuchenhausverpackung fertig. 🙂 Ich hoffe dir hat es genau so einen Spaß gemacht wie mir.

Ein Beispiel wie eine DIY upcycling -weihnachtliche Verpackung aus Packpapier aussehen könnte

Hat dir meine weihnachtliche Verpackung aus Packpapier gefallen? Dann nimm dir die Idee doch gerne mit auf Pinterest und speicher sie dir, für später, auf einer deiner Pinnwände ab:

Anleitung für eine DIY upcycling Geschenkverpackung im Lebkuchendesign für Pinterest

Viel Spaß beim nachmachen und einen wundervollen Tag, wünsche ich dir.

Liebe grüße, Noreen

5 Kommentare

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.